Pflegekonzept

 

Unsere Leistungen; unser Ziel
Wir bieten vollstationäre Pflege an. Unser Ziel ist, die persönliche Lebensqualität unserer Bewohner zu erhalten und wenn möglich zu verbessern. Ergänzend zur pflegerischen Betreuung sollen geistige und körperliche Fähigkeiten sowie soziale Kontakte erhalten und gefördert werden.

 

Unser Pflegeleitbild
In unserer umfassenden ganzheitlichen Sorge für den dementiell erkrankten Menschen lassen wir uns vom christlichen Menschenbild leiten. Der Glaube, dass der Mensch Geschöpf und Abbild Gottes ist, bildet zusammen mit der pflegerischen und psychosozialen Kompetenz den Dreiklang für unser Handeln. Wir wollen unseren Bewohnern das sichere Gefühl des Angenommenseins und der Akzeptanz geben
.

 

Zugangsvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzung für die Aufnahme in der vollstationären Pflege ist das Vorliegen einer Facharztdiagnose zum Krankheitsbild der Demenzen sowie ein ärztlich festgestellter Punktwert beim Minimental-Status von 17 - 0.

 

Bezugspflege
Besonders dementiell erkrankte Menschen brauchen Orientierung. Darum organisieren wir die Betreuung und Pflege so, dass jeder Mitarbeiter sich um bestimmte Bewohner bereits in der Aufnahmephase kümmert und Bezugsperson bleibt.
Unsere Prinzipien für die Pflege:

  • Annahme des Menschen als individuelle Persönlichkeit
  • Aktive Gestaltung der Beziehungen zu unseren Bewohnern
  • Ganzheitliches Menschenbild
  • Seelsorge mit persönlicher Zuwendung
  • Prinzip der aktivierenden Unterstützung
  • Pflege nach neuestem Stand der Wissenschaft
  • Einbindung von Angehörigen und Freunden

 

Soziales Umfeld
Mit dem Einzug in die Pflegeeinrichtung verlieren die Bewohner einen Teil ihrer sozialen Beziehungen. Deshalb ermöglichen wir zusammen mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern ein vielfältiges Programm wie Einzelbegleitung, Gruppenangebote, religiöse Veranstaltungen und Feiern.

 

Medizinisches Netzwerk
Unsere Bewohner werden von ihrem Hausarzt und bei Bedarf von einem Facharzt betreut. Zu unseren Partnern zählen auch das Elisabeth-Krankenhaus, Apotheken, Sanitätshäuser, Krankengymnasten, Ergotherapeuten und andere Professionen, die mit uns eng zusammen arbeiten.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© St. Katharina